/„Clever einkaufen & essen“

/„Clever einkaufen & essen“

Eine Initiative gegen Lebensmittel- verschwendung

82 kg Lebensmittel wirft jeder Deutsche pro Jahr in den Müll. Das entspricht einem Wert von 235 Euro pro Person und einer Gesamtmenge von 11 Millionen Tonnen. Zahlen, die erschrecken und in den Medien und der Gesellschaft regelmäßig thematisiert werden. Denn es könnte ganz anders aussehen: Ca. 65 Prozent dieser Abfälle sind entweder teilweise oder sogar komplett vermeidbar. Deshalb haben sich Vertreter der Lebensmittel verpackenden und schützenden Industrie zusammengeschlossen und „Clever einkaufen & essen – eine Initiative gegen Lebensmittelverschwendung“ gegründet. Ziel der Kampagne ist es, Verbraucher darüber aufzuklären, wie sie durch einen bewussten Einkauf und Genuss von Lebensmitteln einen Beitrag zu weniger Lebensmittelverschwendung leisten können.

Die zwei Träger von „Clever einkaufen & essen – eine Initiative gegen Lebensmittelverschwendung“ sind das Aktionsforum Glasverpackung und der VMV – Verband Metallverpackungen e. V.

Die zentrale Plattform der Initiative ist die Facebook-Seite facebook.com/clevereinkaufenundessen. Dort finden Verbraucher zahlreiche Tipps und Tricks, um Lebensmittelabfälle zu reduzieren.

Kontakt

Bundesverband Glasindustrie e. V.
Fachgruppe Behälterglasindustrie
Am Bonneshof 5
40474 Düsseldorf

Telefon: +49 (0)211/ 4796 - 134
Fax: +49 (0)211/ 9513 751
E-Mail: info(at)glasaktuell.de
Internet: www.glasaktuell.de