Sie befinden sich hier:  Startseite > Wissenswertes > Eigenschaften

Eigenschaften

Glas ist inert und neutral

  •  Bei Glas gibt es praktisch keine Wechselwirkungen zwischen Inhalt und Ver­packung. Es ist absolut geschmacksneutral, gibt keine Inhaltsstoffe ab und nimmt auch keine Wirkstoffe auf (z. B. aus Arzneimitteln).
  • Bei Zweckentfremdung durch den Verbraucher (z. B. Lagerung von Lösemitteln) gehen keine gefährlichen Fremdstoffe in das Glas über.

 

 

Glas ist formstabil

  • Glas verträgt hohe Temperaturen, ist formstabil und eignet sich deshalb für viele Abfüllverfahren.

  • Glas-Mehrwegflaschen lassen sich bei hohen Spültemperaturen hygienisch einwandfrei reinigen.

  • Glas ist mehrwegfähig, d. h., Glasflaschen lassen sich sehr oft wiederverwenden und behalten dennoch ihre hohen Qualitätsstandards.

 

 

Kohlensäure bleibt erhalten – 100 Prozent Sauerstoffbarriere

Glasverpackungen sind gasdicht. Besonders auch kohlensäurehaltige Getränke behalten selbst bei langer Lagerung ihre Frische.

Download GlasKlar