Sie befinden sich hier:  Startseite > Produktinnovation in Glas 2017

Produktinnovation in Glas 2017

Am 18. Mai hat das Aktionsforum Glasverpackung in Hamburg die „Produktinnovation in Glas” in drei Kategorien verliehen. Mit der Auszeichnung werden originelle und außergewöhnliche, in Glas verpackte Lebensmittel und Getränke prämiert. 
Dieses Jahr wurden die Cocktails „kukki” von boozeME in der Kategorie „Kleine Unternehmen” mit einem gläsernen Möbiusband geehrt. Und „GLÜCK“ von der Friedrich Göbber GmbH wurde mit zwei Trophäen prämiert: Die unabhängige Expertenjury wählte den Fruchtaufstrich in der Kategorie „Kleine Unternehmen” zum Sieger und die Besucher des Trendtags Glas, der ebenfalls am 18. Mai in Hamburg stattfand, wählten per TED-Abstimmung mit 39 Prozent GLÜCK zu ihrem „Publikumsliebling 2017”.

Die Nominierten in der Kategorie „Kleine Unternehmen”:

  • „kukki Cocktail“ von der boozeME GmbH
  • „Liwo” von der Liwo GmbH
  • „Mænnerhobby Liköre und Geiste” von der Erste Mænnerhobby GmbH & Co. KG



Die Nominierten in der Kategorie „Mittlere und große Unternehmen”:

  • „Anjola” von der fritz kulturgüter GmbH
  • „GLÜCK” von der Friedrich Göbber GmbH 
  • „Störtebecker Growler“ von der Störtebecker Braumanufaktur GmbH
Die Gewinnerprodukte mit den Trophäen, den gläsernen Möbiusbändern
Die strahlenden Gewinner (v.l.n.r.): Julia Akra-Laurien, Marketingmanagerin, und Andreas Romanowski, Leitung Vertrieb/Marketing
Die strahlenden Gewinner (v.l.n.r.) von der Friedrich Göbber GmbH: Torsten N. Teufert, Geschäftsführer, Marc Ebbert, Leiter Einkauf, Sandra Spremberg, Leiterin Marketing, und Michael Berghorn, Vorsitzender der Geschäftsführung
Download GlasKlar